• GoCycle G3
  • GoCycle G3
  • GoCycle G3
  • GoCycle G3
  • GoCycle G3
  • GoCycle G3
  • GoCycle G3
  • GoCycle G3
  • GoCycle G3
  • GoCycle G3
  • GoCycle G3
  • GoCycle G3
  • GoCycle G3
  • GoCycle G3
  • GoCycle G3
  • GoCycle G3

GoCycle

 4.499,00 4.799,00 (inkl. USt.)

GoCycle G3 – Simple, clever, fun!

Es heißt, man könne das Rad nicht noch einmal erfinden und das Design des Fahrrads nicht verbessern.

GoCycle ist beides gelungen. GoCycle ist reine Freude mit Motor. Es ist ergonomisch, elegant, leicht, ungekünstelt und e-bike Spaß.

Typ: urbanes  e-Klapprad, integrierter Rahmen-Akku, Vorderrad-Nabenmotor

Leeren

Zusatzinformation

Motor

Gocycle Motor mit kontinuierlicher 250-Watt-Leistung

Akku

Rahmen integrierter, Lithium, 13.5 Ah, 22 V

Display

Integrierter Bordcomputer und Display mit Anzeige von Akkukapazität, Geschwindigkeit, eingelegtem Gang und Effizienz

Schaltwerk

Elektronische Gocycle Gangschaltung mit Gangerkennung (Predictive Shifting™)

Bremsen

Hydraulische Scheibenbremse vorn und hinten

Gabel

Gocycle entwickelte einarmige Vorderradgabel, 6061 T6, mit integriertem Motor

Lenker

Schnell klappbar, mit Winkel- und Höhenverstellung

Räder

Rad PitstopWheel®, abnehmbar, einseitig an der Nabe befestigt

Reifen

Gocycle Performance Reifen (406-50, 20 x 1,75 Zoll)

Sattel

Velo D2 Comfort-Sattel

Ladedauer

Vollaufladung 7,7 Std.

Reichweite

Je nach Fahrereingabe per Pedale bis 80 km

Abmessungen

Zusammengelegt 600 mm x 760 mm x 300 mm (bei klappbaren Pedalen)

Gewicht in kg

ca. 16,3

GoCycle G3 – Simple, clever, fun!

Es heißt, man könne das Rad nicht noch einmal erfinden und das Design des Fahrrads nicht verbessern.

GoCycle ist beides gelungen. GoCycle ist reine Freude mit Motor. Es ist ergonomisch, elegant, leicht, ungekünstelt und e-bike Spaß.

Kraftfahrzeugtechnische Kompetenz
Richard Thorpe wollte das perfekte e-bike konstruieren. Seine Begeisterung dafür war so groß, dass er einen Traum-Job beim Formel-1-Rennstall McLaren Cars aufgab, um sich ganz diesem Ziel widmen zu können.

Aufgrund seiner Erfahrung im Design von Leichtbauteilen für Rennwagen und seiner Begeisterung für beste innovative Technik bestand Richard darauf, dass ein e-bike elegant, trendig und begehrenswert sein und seinem Besitzer Freude, Stolz und Spaß bereiten muss.

Zwei Rad Antrieb
Ein speziell entwickelter Vorderrad-Nabenmotor trennt den Motorantrieb vom Pedalantrieb. Dieses System ist leichter und hat eine bessere Gewichtsverteilung auf Vorder- und Hinterrad. Außerdem verleiht es kraftvolle Vorteile, wenn die Ampel auf Grün umschaltet. Bei herkömmlichen e-bikes mit Kettenschaltung kann es nämlich selbst erfahrenen Radfahrern passieren, dass sie gerade dann im falschen Gang sind.

Die elektronische Schaltung mit Gangerkennung stellt nicht nur sicher, dass Sie nie im falschen Gang sind, der Nabenantrieb des Vorderrads kann es nie sein. Nur GoCycle gewährleistet, dass Sie immer einen sauberen Start haben. Das Vorderrad wird vom Elektromotor angetrieben, das Hinterrad von den Pedalen.

Elektromotor

Leistungsstarker Mikromotor mit mehr als dem Zweifachen des Leistung/Gewicht-Verhältnisses herkömmlicher Motorantriebe für Elektrofahrräder

Ein Passendes Design!
Das GoCycle hat seine Kontaktpunkte an genau den gleichen Stellen wie ein großrädriges Fahrrad – es bietet allerdings mehr Einstellmöglichkeiten für eine bessere Ergonomie. In Verbindung mit der Höhen- und Winkelverstellung des Lenkers ermöglichen die Sattelstütze und Rahmengeometrie im VgonomicTM-Design eine äußerst flexible Einstellung auf die verschiedensten Körpergrößen. Das Ergebnis ist ein überragender Fahrkomfort.

Die Sitzhaltung auf dem GoCycle orientiert sich am Autodesign. Wie bei einem Auto bleibt die Größe des e-bike zwar gleich, die Sitzhaltung lässt sich aber auf den Fahrer einstellen.

Wendig und leicht zu handhaben
Das GoCycle ist in seinem Segment das leichteste e-bike. Sein Gewicht ist perfekt auf Vorder- und Hinterrad verteilt, die Masse am Tretlager konzentriert. Dank seines tiefen Massenschwerpunkts ist dieses e-Klapprad wendig und leicht zu fahren, sowie einfach zu heben und zu transportieren. Die Massenzentrierung am GoCycle macht seine Handhabung einfach Der Nabenmotor am Vorderrad und der fest im Rahmen verbaute Akku sorgen für den Gewichtsausgleich zwischen vorn und hinten.

Sauber, pflegeleicht, unkompliziert

Keine Kabel, Seilzüge, Ketten, keine Zahnräder, keine Ritzel, kein Öl – kein Schmutz. Das GoCycle kann man überall hin mitnehmen.

Vielseitig, leicht und kompakt
Leicht (16.3 kg) und klappbar. Das stromlinienförmige Design des Rahmens und die PitstopWheel® Räder machen die Reinigung des e-bikes schnell und einfach.
Nach Gebrauch lässt sich das e-bike für den Transport oder zur Aufbewahrung zerlegen, zusammenklappen und platzsparend verstauen.

Schnittig und benutzerfreundlich

Alle Informationen, die der GoCycle Fahrer braucht, findet er auf dem schnittigen unkomplizierten Display am Lenker – Akkukapazität, Fahrmodus, Geschwindigkeit und eingelegter Gang. Shimano® Nexus® Dreigang-Nabengetriebe mit elektronischer Gangschaltung (mit Gangerkennungsfunktion) mittels Knopf am Lenker

Individualisieren Sie Ihre GoCycle Fahrten mit der App
Die Smartphone-App lässt sich über Bluetooth® leicht mit dem GoCycle koppeln. Über die GoCycleConnect® App können Sie eine der drei einprogrammierten Betriebsarten wählen oder sich einen persönlichen Modus konfigurieren.

GoCycle G3
GoCycle G3 Geklappt mit Ladestation

GoCycle G3
GoCycle G3 Geklappt mit Ladestation
GoCycle G3
GoCycle G3 Licht
GoCycle G3
GoCycle G3 Motor

GoCycle G3
GoCycle G3

G3 Base Pack ( Kick Stand, Fold Leg, Shocklock )

G3 Base Pack + Commuter Pack ( Mudguard Set, Integrated Light Set )

G3 Base Pack + Portable Pack ( Portable Docking Station – incl. wheels and cover, Folding Pedals, Pedal Spanner with GoCycle Logo )