• Scott E-Contessa Genius 720 Plus

SCOTT E-Contessa Genius 720 Plus

 4.499,00 (inkl. USt.)

Availability:

E-Bikes machen Spaß, das wissen wir. Aber wenn man das Genius noch ein wenig tuned und Plus Reifen aufzieht, wird aus Spaß Riesenspaß! 

e-MTB

Bosch Performance CX 250w System w/500wh Battery

e-MTB Reifen Maxxis Front Maxxis Minion DHF /Rear: Maxxis Rekon / 2.80 x 27.5 / 60TPI

Sram NX1 11 Speed

Das SCOTT E-Contessa Genius 720 Plus kombiniert bewährte elektrische Antriebstechnologie mit einer leistungsfähigen Off-Road-Verpackung. Für die E-Power sorgt das Bosch Performance-CX-Antriebssystem im Einklang mit der patentierten TwinLoc-Technologie, die drei Federwegeinstellungen ermöglicht – ein Rad also, das frischen Wind in die Berge bringt, und mit dem sich Trails ganz anders anfühlen.

Nicht vorrätig

Brands: .

Rahmen

E-Genius 700 Plus / 6061 Alloy custom butted tubes tapered Headtube / BB height adj.

E-Drive System

Bosch Performance CX 250w System w/500wh Battery / new Purion Display

Gabel

FOX 34 Float Performance Air Grip3 / 3-Modes / 15x110mm QR axle / tapered steerer Reb. Adj. / Lockout / 140mm travel

Dämpfer

FOX NUDE SCOTT custom w. travel / geo adj. 3 modes: Lockout – Traction Control -Descend DPS / Reb. Adj. Travel 130 – 90 – Lockout / 190X50mm

Steuersatz

Syncros OE Press Fit / Tapered 1.5″ – 1 1/8″ OD 50/61mm / ID 44/55mm

Schaltwerk

Sram NX1 11 Speed

Schalthebel

Sram NX1 Trigger

Bremsen

Shimano BR-M615 Disc 200/F and 200/R SM-RT64 CL Rotor

Kurbel

Miranda Delta 15T +8.65mm

Lenker

Syncros FL2.0 mini Riser bar Alloy 7050 D.B. / 9° / 740mm / 12mm rise Syncros Women Pro Lock-On grips

Vorbau

Syncros TR2.0 6061 Alloy / 3D forged / oversize 31.8mm 1 1/8″ / +6° angle

Sattelstütze

Syncros Dropper 2.0 / YSP12 ICR / Remote 31.6mm / S size 100mm / M, L 120mm

Sattel

Syncros XR2.5 Women

Vordernabe

Formula CL 811

Hinternabe

Shimano ZEE FH-M645

Kette

Sram CN-PC1110

Kassette

Sram PG1130 / 11-42 T

Felgen

Syncros X-40 / 32H / 40mm Tubeless ready

Reifen

Maxxis Front Maxxis Minion DHF Rear: Maxxis Rekon / 2.80 x 27.5 / 60TPI Kevlar Bead / TR Tubeless ready

Gewicht in kg

22

SCOTT E-Contessa Genius 720 Plus – mehr Traktion, mehr Spaß, mehr Sicherheit!

Das SCOTT E-Contessa Genius 720 Plus kombiniert bewährte elektrische Antriebstechnologie mit einer leistungsfähigen Off-Road-Verpackung. Für die E-Power sorgt das Bosch Performance-CX-Antriebssystem im Einklang mit der patentierten TwinLoc-Technologie, die drei Federwegeinstellungen ermöglicht – ein Rad also, das frischen Wind in die Berge bringt, und mit dem sich Trails ganz anders anfühlen.

Zusätzlich wurde dieses neue Modell mit einer absenkbaren Sattelstütze, einer Sram NX1 mit leichterem 1. Gang und größeren, 200mm-Bremsscheiben ausgestattet.

Technologien des E-Contessa Genius 720 Plus

Twinloc Hebel System

Die patentierte TwinLoc-Technologie ermöglicht die gleichzeitige Einstellung des Federwegs am Dämpfer und der Gabel. In der offenen Position des Hebels ist der vollständige Federweg eingestellt. Durch einmaliges Klicken wird Gabel u. Dämpfer in den Traction-Modus geschaltet. Bei erneutem Klicken schalten Sie das gleichzeitige Lockout von Gabel und hinterem Dämpfer ein. Über ein derartig benutzerfreundliche System verfügt kein anderes Fahrrad weltweit.

Nude DPS Dämpfer

Scott Nude DPS Plus

Der neue NUDE DPS mit dualem Kolbensystem ist der beste, derzeit auf dem Markt erhältliche XC/Trail-Dämpfer von FOX. Er verfügt über eine hervorragende Schlag- und Rebound-Kontrolle, sowie eine Hebeleinstellung mit breitem Spektrum und eine blockierte Kletterplattform. Ähnlich wie der FIT4-Dämpfer ist der offene Modus einstellbar.
Was macht den NUDE DPS besser als den Float DPS? Die Antwort liegt im einzigartigen Traction-Modus und der Federwegseinstellung für spontane Einstellung des Federwegs und der Geometrie.
Nur der FOX NUDE DPS-Dämpfer von Scott verfügt über diese Technik:
1. Offen = volles Luftvolumen, weiche Dämpfung ca. 25-30% SAG, Schwerpunkt mehr aufs Hinterrad verlagert
2. Traction Control = reduziertes Volumen, reduzierter Federweg, Geometrieänderung, erhöhte Dämpfung, progessive Federkennlinie, ca. 15-20% SAG
3. Lockout = Blockiert

Konifziertes Steuerrohr

Konifziertes Steuerrohr

Das neue SCOTT E-Contessa Genius 720 Plus besitzt ein konifiziertes Steuerrohr (auch tapered genannt), das Steifigkeit, Sicherheit, Vertrauen und Kontrolle verbessert.
Steuerrohrdurchmesser unten an der Gabelkrone 1,5 Zoll, verjüngt sich dann in Richtung des oberen Steuersatzlagers auf 1 1/8 Zoll.

Der Bosch Performance CX Motor (Drive Unit)

Der neue Bosch Performance CX Motor (Drive Unit)
Ein deutlich spürbares Leistungsplus, mit jetzt 75 Newtonmeter maximalem Drehmoment, bietet die neue Performance Line CX, bei der die Drive Unit mit reduziertem Gehäuse und robuster Pulverbeschichtung ausgestattet wird. Sie bietet kraftvolle Beschleunigung und einen ultimativen Uphill Flow beim eBiken im Gelände oder in den Bergen. Erleben Sie dauerhafte Stärke bis in hohe Tretfrequenzen für eine sportliche Beschleunigung auch im alpinen Gelände. Damit setzt Bosch ein klares Statement für ein komplett neues Fahrgefühl und ein außergewöhnliches Pedelec-Erlebnis.

Das Bosch PowerPack 500

500 WH Akku

Mit mehr Reichweite die perfekte Wahl für e-Mountainbiker, sportliche Fahrer, die weite Strecken und viele Höhenmeter fahren wollen. Die Li-Ionen-Batterie hat die konkurrenzlos höchste Energiedichte bei geringster Größe und kleinstem Gewicht. Nur ca. 2,6 kg Gewicht,  PowerPack 500 der Akku mit mehr Kapazität und Leistung. So bezwingen Sie auf Ihrer Tour selbst steile Berge oder verblockte Trails.

Nochmals 25% mehr Energieinhalt als in den 400wh Akkus.

Control Panel – Purion Boardcomputer

Der Purion-Bordcomputer ist ein neues, kompaktes Gerät mit gut ablesbarem LD-Display, das, links am Lenker montiert, zugleich als Remote Steuergerät dient. Mit nahezu identischer Funktionalität wie das große, bewährte Intuvia-Display. Eine kompakte Lösung für einen aufgeräumten Lenker. Über die doppelt belegten Plus- und Minus-Tasten lassen sich die Unterstützungsstufen einstellen (Off, Eco, Tour, Sport, Turbo). Drückt man die Minus-Taste länger, kann man durch die Informationsanzeige navigieren und sich Geschwindigkeit, Gesamtkilometer, Reichweite und Distanz anzeigen lassen. Drückt man die Plus-Taste länger, kann man das Licht (sofern am Rad vom Fachhändler eines montiert wurde) an- oder ausschalten.